Photobucket

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



BennodaPhotobucket

* mehr
     DMC
     Die Macher
     Inhaltsübersicht
     Aktuelles über DMC
     Titelsongs
     Soundtrack DMC
     Pairings
     Mikes ultimativer Schwulentest
     Rumors about DMC
     Top Liste - DMC
     Lustiges über DMC
     Young, pretty Devil
     ICQ über Kap 15 & 20
     Wanna Be's
     Aussichten auf Teil 3

* Links
     Devil May Care
     Other Bennoda FFs
     My DeviantArt
     My Youtube




Photobucket


DMC ChronologiePhotobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket

Free Tail 2 MySpace Cursors at www.totallyfreecursors.com






Hier findet ihr zu jedem Kapitel eine kurze Inhaltszusammenfassung.

Damit ihr einen besseren Überblick bekommt, habe ich die einzelnen Kapitel neben den Beschreibungen in Kategorien eingeteilt: Drama, Romance, Sex und Humor.

Es gilt die allgemeine Bewertung. 1 Punkt = trifft überhaupt nicht zu bis 5 Punkte = trifft voll und ganz zu.

Prolog
Es ist Chester Benningtons 23 Geburtstag. An diesem besonderen Tag bekommt er einen Anruf von einem ihm bislang unbekannten Mike Shinoda, der ihn gerne zu einem Vorsingtermin nach Los Angeles einladen möchte.

Kapitel 1 – New Territory
Zwei Monate sind vergangen, seit Chester in Los Angeles gemeinsam mit seinen vier Mitstreitern versucht, eine Band auf die Beine zu stellen. Doch zwischen Mike und Chester gibt es einige Differenzen aufgrund ihrer extrem unterschiedlichen Lebensansichten.

Drama: ••••
Romance: •
Sex: •
Humor: ••
Pages: 9

Kapitel 2 – Happy New Year, Darling!
Die Jahrtausendwende steht bevor. Bei Mike zuhause wollen die Jungs einen schönen Abend verbringen, der sich jedoch durch Chesters extremes Heimweh und durch Mikes unmögliches Auftreten als alles andere als gemütlich entpuppt.

Drama: •••••
Romance: ••
Sex: •
Humor: ••
Pages: 11

Kapitel 3 – The Best Day
Schon nahe am Aufgeben in beruflicher als auch in freundschaftlicher Sicht sitzen Mike und Chester an ihrem Problemsong Crawling, als sie ein unerwarteter Anruf erreicht. Die Chance auf einen Plattenvertrag bei Warner Brothers. Die unglaubliche Neuigkeit wird natürlich sofort zelebriert und an diesem Abend kommen einige Geheimnisse ans Licht, die Mike nicht unbedingt erfreuen.

Drama: ••
Romance: •••
Sex: ••••
Humor: •••
Pages: 14

Kapitel 4 – Chocolate Cake
Im neuen Jahr werden endlich die bisher eher groben Arbeiten in ein richtig professionelles Tonstudio verlegt. Chester erfährt einiges mehr über Mike und dessen Vergangenheit, während sich die leichte Liebelei zwischen Brad und ihm weiter vertieft. Nicht zuletzt das heikle Thema Mark Wakefield.

Drama: ••
Romance: ••
Sex: •••
Humor: ••
Pages: 17

Kapitel 5 – Black Eyed
Es scheint ein wenig entspannter zwischen Mike und Chester zu werden, besonders nach dem etwas unangenehmen Besuch einer weiteren Band namens Hybrid Theory, die diesen Namen ganz und gar nicht teilen wollen. Nach Mikes kleiner Heldentat gegenüber Chester kommt es jedoch zur Eskalation zwischen Mike und Brad.

Drama: ••••
Romance: •••
Sex: •
Humor: •
Pages: 14

Kapitel 6 – It Runs In The Family
Mike lernt Chesters Frau Samantha kennen; die taffe, kleine Frau, mit der Chester eine eher ungewöhnliche Ehe führt. Erstmalig wird Mike mit seinem eigenen, nicht sehr erfüllten Liebesleben konfrontiert und das ausgerechnet von seiner Mutter beim fröhlichen Beisammensein mit seinen Freunden. Deutlich unangenehm erscheint es ihm fast schon als Schicksal, als er noch am gleichen Abend eine Bekannte namens Anna Hillenger aus dem Studium wieder trifft.

Drama: •••
Romance: ••
Sex: •
Humor: •
Pages: 18

Kapitel 7 – Welcome To Lincoln Park!
Chester und Brad haben nach Samanthas Abreise heftigen Streit, woraufhin Chester erst einmal aus dessen Wohnung flüchtet. Ohne Orientierung führt ihn sein Ziel zu dem einzigen Zufluchtsort, den er kennt. Mikes Behausung. Und anders als erwartet entpuppt sich der Abend als eine lustige und erfreuliche Abwechslung, sowohl für Mike als auch für Chester.

Drama: •
Romance: •••
Sex: •
Humor: •••••
Pages: 10

Kapitel 8 – Cold Comfort
So lustig der Abend auch verläuft, die aufstrebende Band muss eine derbe Enttäuschung erleben, als Warner Brothers plötzlich doch einen Rückzieher macht und nicht an den möglichen Erfolg glaubt. Jetzt zählt Überzeugung, um Fans auf ihre Seite zu ziehen. Der erste größere Auftritt mit einem neuen Namen steht auf dem Plan.

Drama: ••••
Romance: ••
Sex: •
Humor: •••
Pages: 29

Kapitel 9 – We’re Done
Auftritt – voller Erfolg. Und die Glückssträhne bricht nicht ab. Unverhofft wird ein Song im Radio gespielt und auch der bislang fehlende Bassspieler meldet sich zurück. Bei der gemeinsamen Begrüßung, bei der Brad und Chester wieder deutlich versöhnt auftauchen, muss Mike sich eine innere Schwäche eingestehen, die ihn ordentlich zurückwirft. Doch diese Ahnung ist erst einmal wieder vergessen, als die erlösende Nachricht von Warner Brothers eintrifft.

Drama: ••
Romance: •
Sex: ••••
Humor: ••
Pages: 17

Kapitel 10 – Red Light District Atmosphere
Der erste Videoclip Dreh zu ihrem künftigen Debütsong One Step Closer steht an. Dementsprechend amateurhaft verhalten sich die sechs Jungs. Besonders Chester hat hart zu kämpfen mit den frisch gestochenen Flammen-Tattoos auf seinen Handgelenken. Mikes Verwandlung mit knallroten Haaren zeigt bei Chester zusätzlich eine ganz besondere Wirkung.

Drama: •
Romance: •
Sex: ••
Humor: •••••
Pages: 20

Kapitel 11 – Fatal Blow
Drei Tage seit der Veröffentlichung ihres Albums sind vergangen. Chester führt eine besonders eigenwillige Diskussion mit einem, in seinen Augen unfähigen CD Verkäufer und die ersten neugierigen Fans treten in den Vordergrund. Doch das Leben eines Stars zeigt auch Makel auf; beispielsweise ein Unfall mit dem Tourbus mitten in der Nacht bei Minusgraden.

Drama: ••••
Romance: ••
Sex: •
Humor: ••••
Pages: 19

Kapitel 12 – The same person
In London erwartet die Band das erste internationale große Interview, welches einfach perfekt ablaufen muss. Doch so einfach scheint es nicht zu sein, denn Mike strapaziert nicht nur Chesters Nerven mit seiner neu entdeckten Leidenschaft; dem Filmen. Am Abend zeigen sich jedoch Probleme auf eine ganz andere Weise. Mike zerbricht den legendären Glastisch, während Chester völlig verwirrt ist, was seine Gefühle zu Mike betreffen.

Drama: •••
Romance: •••
Sex: ••••
Humor: ••
Pages: 20

Kapitel 13 – Crawling in my pants
Der zweite Videoclipdreh steht an. Mikes schief gelaufener Versuch, seine Haare wieder schwarz zu färben, geht mächtig daneben und auch in der Hotelzimmerverteilung ist etwas anders geworden. Mike und Chester in einem Zimmer. Am Dreh plagt Mike ein Problem mit seiner Hose, welches Chester auf seine ganz eigene Weise zu lösen versucht.

Drama: ••
Romance: •
Sex: ••••
Humor: •••
Pages: 24

Kapitel 14 – The pseudo „I-just-want-your-best“-Talk
Rock am Ring in Deutschland. Ein Rockevent, zu dem einige erfolgreiche Rockbands eingeladen sind. Unter anderem auch die Deftones, mit welchen sich Chester wirklich vorzüglich zu verstehen scheint. Besonders mit deren Frontmann Chino Moreno. Sowohl Brad als auch Mike sind entsetzt über Chesters scheinbar offensichtlichen Verhalten und schmieden gemeinsam einen Plan, wie sie Chester von seinem „Verehrer“ losbekommen.

Drama: ••••
Romance: •
Sex: •
Humor: ••
Pages: 20

Kapitel 15 – My own delight
Die Affäre zwischen Brad und Chester scheint vorbei, somit auch die Gewohnheit der beiden ein Hotelzimmer zu teilen. An diesem Abend erweist sich die neue Aufteilung jedoch als problematisch, denn nach den heutigen Ereignissen haben sich einige heiße Gedanken in Mikes Kopf eingeschlichen; Chesters anzügliche Version des Songs „My own summer“, die unerträglich schwüle Nacht und die Tatsache, dass diese äußere und innere Hitze eine ganz bestimmte Erlösung fordert.

Drama: •
Romance: ••
Sex: •••••
Humor: •
Pages: 27

Kapitel 16 – Hushed Confession
Nach der besonderen Nacht scheint sich einiges zwischen Mike und Chester verändert zu haben. Dass dies nicht zu verleugnen ist, macht sich Mike spätestens dann klar, als er nichts anderes als pure Eifersucht verspürt, nachdem Chester aus Trotz der unverschämten neuen Forderungen der Plattenfirma auf der Bühne einen anderen Sänger innig küsst. Ein Wunsch kommt in ihm auf, doch bevor es zu einem Kuss der beiden kommt, ereilt Chester eine unglaubliche Neuigkeit. Er wird Vater.

Drama: ••••
Romance: •••
Sex: ••
Humor: •
Pages: 26

Kapitel 17 – The Porta Potty Day
Deutlich gedrückt ist die Stimmung bei Mike und auch Chesters nachdenkliches und in sich gekehrtes Verhalten lässt die neue Situation nicht unbedingt entspannen. Der Tag scheint kein Erbarmen mit Mike zu kennen und so tritt er zusätzlich in ein überdimensionales Fettnäpfchen.

Drama: •••
Romance: •
Sex: •
Humor: ••••
Pages: 12

Kapitel 18 – Stage Fright
Eine Einladung zu den weltbekannten VMAs in New York; sogar die Chance auf einen Auftritt, Millionen Zuschauer. Der eigentlich bisher so schöne gemeinsame Tag mit Mike entpuppt sich am Abend als Tortur für den von Lampenfieber geplagten Chester. Und selbst Mikes Aufmunterungen scheinen nur bedingt zu helfen; auch wenn sich dieser wirklich ins Zeug legt und seine eigenen Grenzen überschreitet.

Drama: •••
Romance: ••••
Sex: •
Humor: •••
Pages: 25

Kapitel 19 – 9/11
11. September 2001 am Flughafen. Die Band wartet auf den Aufruf zu ihrem Flug zurück nach Europa. Mike wird sich bewusst, dass etwas Grundlegendes zwischen ihm und Chester geklärt werden muss und er setzt seine ganze Hoffnung in den langen Flug, bei dem er sicherlich ungestört mit Chester reden könnte. Doch unerwartete Hindernisse zerstören nicht nur die Weltansichten und Hoffnungen eines ganzen Land, sondern lassen auch in Mike ein Fünkchen Hoffnung sterben.

Drama: •••••
Romance: ••
Sex: •
Humor: •
Pages: 9

Kapitel 20 – Recurrence
Chester ist verstört von dem mysteriösen Unbekannten, der ihn in Spanien auf Schritt und Tritt zu verfolgen scheint. Dass sich dieser Jemand als niemand anderes als Mark Wakefield entpuppt, Mikes ehemalig bester Freund und heimlicher Geliebter, ist nicht nur für Chester ein Schock. Deutlich nervös verfolgt er stumm die Entwicklung der beiden an diesem Abend und scheint einen kleinen Tod zu sterben, als er schließlich die beiden in einem sehr vertrauten Kuss versunken beobachtet.

Drama: •••••
Romance: •••
Sex: •••••
Humor: •
Pages: 39

Kapitel 21 – Stripped Down
Obwohl Mike entschieden die Sache mit Mark beendet hat, scheint das Thema noch nicht vollkommen vom Tisch zu sein. Chester spürt, dass da einige unausgesprochene Gefühle in Mike wüten, welche seinen eigenen Gefühlen zu seiner Jugendliebe Jamie ähnlich zu sein scheinen. Ein nächtliches Gespräch der beiden lässt einige Hüllen voreinander fallen.

Drama: •••••
Romance: ••••
Sex: •
Humor: ••
Pages: 22

Kapitel 22 – Brad goes hospital
Chester fühlt sich schrecklich mit dem Leben, welches er führt und dem scheinbar unerreichbaren Leben, welches er sich wünscht. Hinzu kommt ein unerwartetes Gespräch zwischen ihm und Anna, nachdem Mike und Samantha sich um Brad und dessen gebrochenen Fuß kümmern. Während dieser Zeit macht sich Mike das unterbewusste Wissen über Sexualität mehr als deutlich und Chester merkt, dass er endlich aufhören muss, zu träumen und stattdessen sich endlich seiner Rolle als werdender Vater zu stellen.

Drama: •••••
Romance: •••
Sex: •••••
Humor: •
Pages: 29

Kapitel 23 – I’m here on business
Trotz seiner Bemühungen scheint Chester Samanthas Anforderungen nicht gerecht zu werden und nach einem heftigen Streit der beiden flüchtet er sich zu Jeff Blue. Völlig verwirrt und traurig gibt er sich seinen Gefühlen hin und lässt sich von Jeff trösten. Doch dass er damit alles noch sehr viel schlimmer macht, zeigt ihm nicht nur Samanthas Unverständnis sondern auch die Distanzierung zwischen ihm und Mike.

Drama: •••••
Romance: •••
Sex: ••••
Humor: •
Pages: 26

Kapitel 24 – Hybrid Odyssey
Nachdem sich Mike für sich selbst seine starken Gefühle zu Chester eingestanden hat, muss er die scheinbar kühle Atmosphäre ertragen, die von Chester ausgeht.  Deutlich gequält von diesem Verhalten versucht er alles, um ihre bröckelnde Freundschaft wieder aufzubauen, relativ erfolglos. Doch ein Geständnis am Abend; ein inniger Kuss lässt die Situation plötzlich kippen.

Drama: •••••
Romance: ••••
Sex: ••
Humor: ••
Pages: 29

Kapitel 25 – Don’t feel blue, Chaz!
Der Kuss bleibt beiden im Gedächtnis und gefangen zwischen leiser Freude und Frustration beschließt Mike mit Chester über alles endlich völlig offen zu reden und eine mögliche Lösung zu finden. Doch diese Idee scheint nicht nur er zu haben, auch Jeff bittet Chester um ein Gespräch. Und während sich Chester von Jeff verabschieden will, um sich völlig auf Mike konzentrieren zu können, kommt doch alles anders, als beabsichtigt und Mike erfährt von dieser kurzlebigen Affäre.

Drama: •••••
Romance: •••
Sex: ••
Humor: •
Pages: 21

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung